Alpha Chi Feng Shui

Weitreichende Ursachen

für unsere täglichen Empfindungen

Pflanzen, Tiere und auch wir Menschen spüren - mehr oder weniger bewusst - Energiefrequenzen. An bestimmten Orten fühlen wir uns wohl oder unwohl, je nach unserer Übereinstimmung der Schwingunsfrequenzen.

 

Schwingt eine Frequenz für uns disharmonisch oder nährt uns diese nicht,  ist es für unser Körpersystem schwierig, diesen energetischen Zustand für längere Zeit auszuhalten und auszugleichen, und es kann zu anhaltendem Unbehagen und gesundheitlichen Einschränkungen und gar Erkrankungen kommen.

 

 

Typische Merkmale für ein disharmonisches, blockiertes Energiefeld sind:

  • Unruhe
  • Unkonzentriertheit
  • ständige Müdigkeit
  • Schlafbeschwerden
  • sich ausgelaugt fühlen
  • Antriebslosigkeit
  • Burn out
  • erhöhte Gereiztheit
  • Streit wegen Kleinigkeiten
  • Verspannungen, Kopfschmerzen
  • körperliche Beschwerden 

Energetische Störfelder entstehen durch:

  • Wasseradern, Fluktuationen des Erdmagnetfeldes, geologische Brüche und Erdverwerfungen (sog. Gesteinsbrüche)
  • elektromagnetische Felder von Mobilfunkantennen, Elektrogeräten, WLAN, Hochspannungs- und Fahrleitungen
  • negative, übergriffige, böswillige Absichten, Worte und Handlungen von Menschen
  • destruktiv ausgerichtete Astralwesen (Verstorbene, die mit sich und ihrem Erdenleben noch nicht Frieden schliessen konnten und im Astralfeld der Erde festhängen)

Alles und jeder Ausdruck hat eine Wirkung auf uns und unser Umfeld. Der unlängst verstorbene Meta- und Quantenphysiker Hans-Peter Dürr, Leiter des Max Plank-Instituts München, konnte in seinen Forschungen feststellen, dass Materie in ihrer Grundbeschaffenheit aus reiner Energie besteht, die sich selbst bewusst und wohlwollend ist, und die auf ihr Mitfeld reagiert.

 

Die Erde, unsere Natur und unser Körper tragen ein elektromagnetisches Feld, über das die Zellen untereinander über Lichtfrequenzen kommunizieren. So nimmt unser Körper über sein Energiefeld die Schwinungen und energetischen Bewegungen seiner Umgebung wahr. Ist diese Umgebung (Essen, Räume, Landschaften, Menschen etc.) positiv aufgeladen, d.h. fliesst die Energie frei, fühlen wir uns dementsprechend wohl und von ihr genährt. Ist die Energie unserer Umgebung jedoch belastet und blockiert, nährt sie sich aus uns, und wir fühlen uns kurzerhand müde und ausgelaugt.

 

 

Verhaltensweisen, die keine positive Energie, keine nährende Lichtfrequenz (Chi = Lebenskraft)) generieren, beanspruchen entsprechend ihrer Ausdrucksstärke die Energie aus der unmittelbaren Umgebung und laugen sie aus und blockieren deren Energiefluss zunehmend - Cha entsteht = blockierte oder verbrauchte Lebenskraft, die nicht mehr imstande ist, ihre Umgebung und uns zu nähren. Unser Körpersystem und unsere Lebenskraft werden in Mitleidenschaft gezogen, und wir fühlen uns in einer solchen negativen Umgebung zunehmend unwohl, müde, ausgelaugt und frustriert.

Dauerhafte Lösung


Das Alpha Chi Feng Shui ist eine effiziente Anwendung, solche energetischen Störfelder zu beheben und die Schwingungsfrequenz dauerhaft positiv anzuheben. Mit dessen Hilfe habe ich selbst sehr viele und nur positive Erfahrungen gemacht und konnte schon vielen Klienten helfen.

 

Eine solche Harmonisierung des energetischen Feldes wirkt sich positiv und belebend auf uns und das Leben darin aus. Es entsteht eine fühlbare energetische und feinstoffliche Wärme, in der wir uns gehalten, genährt und geborgen fühlen. Ein energetisch harmonisiertes Feld wirkt stärkend und vitalisierend auf uns, so dass wir wieder Lust und Freude aufs Leben und unseren persönlichen Ausdruck verspühren, sei es zuhause oder Arbeitsplatz.

 

An einem solchen Platz entsteht das Richtige für uns, weil wir in unserer ureigenen Kraft unterstützt werden. Des Alpha Chi Feng Shui hält sehr sehr lange. Die harmonisierten Energien fliessen und wirken im Mindesten so lange der Ort besteht.